So klappts mit dem Koffer im Flugzeug

In regelmäßigen Abständen stehen Passagiere die eine Flugreise antreten wollen vor der Frage, was genau ins Handgepäck darf, bzw. was nicht hinein darf und wie groß bzw. schwer das Handgepäck überhaupt ausfallen darf. Um sich Stress und Umstände beim Checkin am Flughafen zu ersparen, gibt es einige Dinge zu beachten. Ich habe die wichtigsten Punkte aus einem Koffer Test hier für euch zusammengefasst.

Größe und Gewicht des Handgepäcks

Vorab sei gesagt, dass es keine Einheit des Handgepäcks für alle Fluglinien gibt. Größe, Anzahl und Gewicht des Handgepäcks hängen außerdem auch von der Reiseklasse, dem Tickettarif, der Flugstrecke und zahlreichen anderen Faktoren ab. Erkundigen Sie sich deshalb unbedingt vor Antritt der Reise bei Ihrer Fluggesellschaft nach den Vorgaben für das Handgepäck. In der Economy Class darf man normalerweise ein Gepäckstück nach Vorgabe der Fluggesellschaft mitnehmen.

Das Gewicht variiert dabei zwischen 5-12 Kilogramm. Zusätzlich zum Handgepäck ist meistens noch ein persönlicher Gegenstand im Koffer erlaubt. Dazu gehören z.B. Krücken, eine Jacke oder auch eine kleine Handtasche.

gepäck im flieger
Welche Dinge kommen ins Handgepäck beim Flugurlaub?

Was gehört unbedingt ins Handgepäck

Es kommt hin und wieder vor, dass nach der Gepäckaufgabe Koffer verschwinden. So auch bei meiner vergangenen Thailand Reise (hier mehr dazu). Dies ist besonders dann sehr ärgerlich, wenn der Koffer unverzichtbare Gegenstände beinhaltet. Packen Sie deshalb alles wirklich wichtige ins Handgepäck. Dazu gehören Ihre Reiseunterlagen, Ihr Pass, Portemonnaie, Schmuck, Schlüssel, Handy und Ladekabel, Brille, alle notwendigen Medikamente und ggf. Ihr Laptop. Manchmal verzögert sich ein Flug und der Aufenthalt am Flughafen kann auch einmal länger ausfallen. Deshalb ist es praktisch auch ein T-Shirt ins Handgepäck zu nehmen, damit man bei Bedarf die Kleidung wechseln kann.

Eine Besonderheit im Handgepäck sind Flüssigkeiten: diese müssen in transparenten Fläschchen bis zu 100ml abgefüllt sein. Alle Fläschchen wiederum müssen in einem transparenten Zip-Beutel mit maximaler Füllmenge von einem Liter verstaut sein.
Ein heikles Thema sind Nagelscheren: eigentlich sind diese mit einer Klinge von bis zu 6cm erlaubt, es kommt aber immer wieder vor, dass einem die Nagelschere ebenso wie Taschenmesser oder ähnliches am Checkin abgenommen wird. Erlaubt hingegen ist ein Feuerzeug.

Auch Dutyfreeware darf ins Handgepäck, wenn es am Abflughafen gekauft wurde. Sie muss in einem vom Dutyfreepersonal versiegelten Beutel mitgeführt werden und dieser muss bis zum Ende der Reise verschlossen bleiben. Außerdem muss der Beutel die Quittung lesbar enthalten.

reisekoffer im privatflugzeug
Passt der Reisekoffer ins Privatflugzeug?

Was darf keines Falls ins Handgepäck?

Es versteht sich von selbst, dass keinerlei Waffen ins Handgepäck dürfen. Dies gilt im übrigen auch für Spielzeugwaffen.

  • Elektroschocker,
  • Pfefferspray
  • und ähnliche Artikel dürfen ebenfalls nicht im Handgepäck mitgeführt werden.

Alle Messer und spitzen Gegenstände mit einer Klinge die länger als 6cm ist sind im Handgepäck verboten. Im Allgemeinen ist man auf der sicheren Seite, wenn man alle Gegenstände die im Entferntesten als Waffe oder Angriffsmittel verwendet werden können nicht mit im Handgepäck führt.

Um vollkommen sicher zu gehen informieren Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft über die Bestimmungen zum Handgepäck – dann steht einer entspannten Reise nichts mehr im Wege.

Hier ist meine Page!

Wollt ihr wissen, was die Jana den ganzen Tag über macht? Nicht von 8 bis 16 Uhr arbeiten, sondern Reisen. Und das nicht nur in ein bis zwei Wochen, sondern ununterbrochen!

malediven reise
Mit meinem guten Bekannten Petro am Strand unter den Palmen. Im Koffer hatten wir das ganze Schwimmzugs ( Taucherequipment..)

Kennst Du schon meinen Reisevlog auf Youtube? Dort veröffentliche ich immer viele neue Videos und Eindrücke von meinen Aufenthalten in verschiedenen Restaurants. Wenn Du immer alle aktuellen Infos bekommen möchtest, like diese Seite. Agotica ist mein Liebslingsurlaubsziel, daher habe ich die Seite auch so benannt? Weißt du warum? Dann schreib mir den Grund per Mail und evtl. habe ich eine kleine Überraschung für dich!